6 Instagramfilter, die euch den Sommer verschönern  (Bild: Thinkstockphotos.de)

6 Instagramfilter, die euch den Sommer verschönern

Die schönsten Momente des Sommers - festgehalten in vielen Instagram- Bildern. Immer mehr User legen dort ihr Fotoalbum an. City4U zeigt euch sechs Filter, die eure Schnappschüsse noch toller machen.

#1. Überbelichtung. Flirrende helle Farben geben den Sommer besonders gut wieder - ihr müsst eure Bilder einfach kräftig überbelichten, das macht sie heller und stimmungsvoll.

#2. Fisheye. Die Insta- Fisheye- App gibt es nur für das iPhone - es verwandelt euer Smartphone in eine Weitwinkelkamera. Damit bringt ihr dann auch wirklich alles aufs Bild.

#3. Boomerang. Zwei Minuten lange Videos sind ätzend und fad. Diese GIF- Maker- App bringt das Wichtigste kurz und bündig.

#4. Prisma. Diese App zeigt eure Bilder als Kunstwerke. Die 40 verschiedenen Filter orientieren sich an den Gemälden von Vincent van Gogh, Roy Lichtenstein, Edvard Munch und vielen anderen.

#5. Snapseed. Eine der wohl besten Foto- Apps: Dutzende Filter verwandeln eure Aufnahmen in dramatische Schnappschüsse und simulieren auch alte Filmtypen.

#6. Nofilter. In diesem Sommer dürfen Fotos wieder so sein, wie die Wirjlichkeit - also ohne Filter. Oder höchstens mit einem Filter, der den natürlichen Lichtverhältnissen am nächsten kommt.

Welche Filter verwendet ihr? Postet uns in den Kommentaren oder schreibt uns mit Hashtag #City4U auf Facebook, Twitter oder Instagram!

zet

Kommentare