12 Aprilscherze, die alle in den Wahnsinn treiben  (Bild: Twitter)

12 Aprilscherze, die alle in den Wahnsinn treiben

1. April! Höchste Zeit, eure Kollegen und Freunde einmal ordentlich auf die Schaufel zu nehmen. City4U zeigt euch 12 Scherze, die ihnen garantiert den letzten Nerv ziehen werden. Aber Vorsicht: Ausprobieren auf eigene Gefahr...

1. Das brennende Auto. Ihr fotografiert den Wagen des Kollegen, bearbeitet das Bild mit einer Scherz- App wie «Dude, your car» für das iPhone und schickt ihm das Foto...

#2. Tröööööt. Klebt mit Gaffertape eine Presslufthupe auf die Innenseite der Klo- Tür. Da werden alle wach...

#3. Krasse Kresse. Der faule Kollege nebenan wird erst einmal nichts merken, wenn ihr ihm Kressesamen sparsam in die Tastatur kippt. Die Überraschung kommt ein paar Tage später. Alles grünt so Grün...

#4. Der Milchfleck. Die Plastikmilch gibt es im gutsortierten Scherzartikelhandel, relativ günstig. Der Schockeffekt: Unbezahlbar!

#5. Kühlschrankterror. Aus einem grünen Filzstift die Mine herausbasteln und ein Toastbrot damit tränken. Ab ins Plastiksackerl und in den Kühlschrank. Höher "Wäääh"- Faktor garantiert.

#6. Hoch die Sessel. Ihr kommt früher ins Büro und nehmt eine starke Schnur mit. Nach einer halben Stunde Arbeit ist der Platz des Kollegen "befördert" worden.

#7. Travolta war hier. Achtung, ein ganz gemeiner Trick: Ihr erstellt diesen Screenshot, löscht alle Programme am Desktop und hängt den Shot als Bildschirmfoto ein - dann könnt ihr zusehen, wie der Kollege verzweifelt.

#8. Das Psycho- Bad. Für Firmen mit großzügigen Sanitärräumen. Eine Flasche Ketchup verdünnen und die Wand im Bad damit verzieren. Nachteil: eventuell kommt die Polizei...

#9. Supermarkt- Scherz. Wer sich traut: Einfach eine Plastik- Spielzeugschlange zwischen die Salatköpfe stecken. Schon könnt ihr ungestört eure Lebensmittel einkaufen.

#10. Der Wackelpudding. Ihr gebt dem Kollegen die ausgeborgte Klammermaschine zurück, staubfest verpackt...

#11. Facedruck. Ihr beklebt die Innenseite des Deckels vom Kopierer mit dem Foto eures Chefs. Eure Kollegen werden sich wundern, wenn sie die Ausdrucke sehen, was da durchschimmert.

#12. Handshake. Die Gummihand kommt immer gut. Nix für Schreckhafte.

Habt ihr heute einen Aprilscherz parat? Postet in den Kommentaren oder schreibt uns mit Hashtag #City4U auf Facebook, Twitter oder Instagram!

zet

Das könnte euch auch interessieren:

Mit diesen Autos gibt Fast & Furious- Star Vollgas

16 Sätze, die alle mit Tattoos nerven

7 Typen, die uns auf Facebook nerven

Kommentare