Foto: APA/EXPA/GERT STEINTHALER

Beachvolleyball- EM- Titel an Spanier Herrera/Gavira

04.08.2013, 15:46
Die Spanier Pablo Herrera und Adrian Gavira haben sich am Sonntag zum Abschluss der Beachvolleyball-Europameisterschaften in Klagenfurt den Herren-Titel gesichert. Das als Nummer sieben eingestufte Duo, das im Achtelfinale die Österreicher Thomas Kunert/Lorenz Petutschnig ausgeschaltet hatte, setzte sich im Endspiel gegen die topgesetzten Letten Janis Smedins/Aleksandrs Samoilovs mit 2:0 (19, 17) durch. Der dritte Rang ging an die Polen Grzegorz Fijalek und Mariusz Prudel.

Für Herrera war es der zweite Titel nach 2005 - mit 31 Jahren schaffte er nach einer schweren Knieverletzung somit endgültig sein Comeback als Gewinner eines Großereignisses. "Der Winter war nach der Verletzung sehr hart. Dass wir jetzt den EM- Titel geholt haben, ist unglaublich", erklärte der Olympia- Zweite von Athen 2004.

Die Spanier hatten im Achtelfinale die Österreicher Thomas Kunert/Lorenz Petutschnig (Nummer 32) ausgeschaltet. Diese und ihre höher eingeschätzten Landsleute Alexander Huber/Robin Seidl (8) belegten den neunten Rang.

Herrera und Gavira spielen seit mehreren Jahren zusammen, nach dem dritten EM- Rang 2009 gelang ihnen in Kärnten nun der große Wurf. In ihren sieben Matches am Ufer des Wörthersees gaben sie nur einen Satz ab - am Sonntag im Halbfinale beim 2:1 (21, -19, 13) gegen die höher eingestuften Italiener Nicolai Paolo/Daniele Lupo (3).

04.08.2013, 15:46
AG/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der #Netiquette# widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum