Werbung
Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
04.12.2016 - 22:27
Foto: thinkstockphotos.de

US- Firma arbeitet an E- Mails mit Selbstzerstörung

08.05.2015, 07:35
Mit einer neuen Anwendung sollen sich E-Mails mit Selbstzerstörungsfunktion verschicken lassen. Nachrichten, die mithilfe des Programms CCC verschickt würden, könnten sich automatisch nach einer gewissen Zeit löschen, kündigte das in New York ansässige Start-up Confidential CC auf einer Technologie-Konferenz in Las Vegas an.

Das Programm sei in zwei Wochen für mobile Apple- Geräte wie das iPhone erhältlich, solle künftig aber auch auf Android- Smartphones und dem PC laufen können. Es sei mit schon vorhandenen E- Mail- Konten, etwa von Googles Gmail oder Microsoft Outlook, kompatibel, heißt es von den Machern.

E- Mails sollen verschlüsselt sein

Mit dem Programm CCC können Nutzer E- Mails verschicken, die nach Angaben des Unternehmens komplett verschlüsselt sind. Diese Nachrichten können auf Wunsch weder ausgedruckt noch weitergeleitet oder abgespeichert werden.

Auch das Abfotografieren einer im CCC- Modus verschickten Mail soll unattraktiv gemacht werden: Der Absender und der Inhalt seien nicht gleichzeitig zu sehen und der Text verschwimme beim Scrollen.

Sendezeit kann eingestellt werden

Mit dem Programm können auch versehentlich verschickte E- Mails zurückgeholt oder eine Uhrzeit für das Abschicken eingestellt werden. Hat der Empfänger die Nachricht gelesen und schließt sie, wird sie unwiederbringlich gelöscht.

CCC soll zunächst kostenlos erhältlich sein. Das Start- up plant nach eigenen Angaben aber auch eine Bezahlversion, die mit höheren Sicherheitsstandards für Unternehmen oder Banken interessant sein soll.

08.05.2015, 07:35
AG/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der #Netiquette# widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Jetzt online spielen!
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum