Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
28.06.2017 - 20:36
Foto: EPA

Bekommt Wien bald seinen ersten Apple Store?

17.08.2016, 12:22

Der US- Technologieriese Apple könnte schon bald mit einem eigenen Geschäft in Österreich präsent sein. Spekuliert wird Medienberichten zufolge darüber, dass der Konzern in der Kärntner Straße in Wien einen Shop eröffnet. Als Standort- Kandidat gilt ein Objekt der Signa- Gruppe von Rene Benko.

In dem Haus befand sich bis vor kurzem eine Filiale der Modekette Esprit. Laut einem Zeitungsbericht wird in der Immo- Branche nun kolportiert, dass Apple hier den ersten eigenen rot- weiß- roten Store einrichtet - wobei dieser aber auch von einem Handelspartner betrieben werden könnte, wie es hieß.

Von offizieller Seite gibt es dazu vorerst keine Bestätigung. Man wolle dazu keine Auskunft geben, wurde am Mittwoch bei der Signa- Holding beschieden. Dem Bericht zufolge wollte man auch bei Apple die Gerüchte nicht kommentieren.

17.08.2016, 12:22
AG/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der #Netiquette# widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Jetzt online spielen!
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum