Werbung
Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
04.12.2016 - 18:18
Foto: EPA, samsung.com, apple.com, krone.at-Grafik

Apple und Samsung streiten um Schadenersatzhöhe

14.11.2013, 11:34
Apple und Samsung liegen in ihrem neuen Patentprozess in Kalifornien bei den Vorstellungen über die Höhe des Schadenersatzes weit auseinander. Während Apple rund 380 Millionen Dollar (283 Millionen Euro) verlangt, hält Samsung gut 52 Millionen Dollar für angemessen, wie US-Medien am Mittwoch aus dem Verfahren in San Jose berichteten.

Bei dem Prozess geht es um das Urteil von August 2012, mit dem kalifornische Geschworene Apple zunächst über eine Milliarde Dollar Schadenersatz zugesprochen hatten. Wegen Verfahrensfehlern hatte die Richterin jedoch über 400 Millionen davon gestrichen. Jetzt soll über den Betrag neu entschieden werden.

Apple will 113 Millionen Dollar für entgangene Gewinne, weil durch Samsungs Erfolg weniger iPhones verkauft worden seien. Außerdem stünden dem US- Unternehmen 231 Millionen Dollar aus unrechtmäßigen Samsung- Gewinnen zu sowie 34 Millionen Dollar an Zahlungen für die Nutzung von Patenten, erklärte Anwalt Harold McElhinny.

Samsung will nur Bruchteil zahlen

Samsung geht mit seinem Vorschlag klar auf Konfrontationskurs zu Apple: Der weltgrößte Smartphonehersteller will Apple insgesamt nur 52 Millionen Dollar zahlen.

Die Geschworenen hatten 2012 entschieden, dass Samsung mit mehr als zwei Dutzend Geräten Apple- Patente verletzt habe. Im laufenden Prozess geht es nur um die Schadenersatzsumme. Den Kampf gegen das gesamte Urteil dürfte Samsung vor einem Berufungsgericht fortsetzen.

14.11.2013, 11:34
AG/red
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der #Netiquette# widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Jetzt online spielen!
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum