Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
20.09.2017 - 09:15
Foto: AFP

Unfall verhindert erstes Date für 340- Kilo- Mann

11.03.2008, 17:04
Auf dem linken Foto fährt er noch lachend durch die Straßen, um bei seiner 230-Kilo-Abspeckfeier sein erstes Date mit seiner Freundin außerhalb der eigenen vier Wände zu zelebrieren. Das rechte Bild zeigt die Szene, nachdem Manuel Uribes Sattelschlepper im kalifornischen Monterey mit einer Brücke kollidiert ist, Minuten bevor der mit ehemals rund 570 Kilogramm schwerste Mann der Welt ins Krankenhaus gebracht werden musste.

Bei dem Unfall - das Sonnendach über dem Anhänger wurde von einer Brücke weggerissen - hatte sich Uribe nicht verletzt. Der Schock war jedoch so groß, dass der jetzt 340 Kilo schwere Mann einen Schwächeanfall bekam und den Ausflug auf den Rat seiner Ärzte abbrach. Sein Blutdruck sei rapide gesunken, hieß es.

"Wir müssen es beim nächsten Mal noch besser planen", sagte Uribe später der Associated Press. Dabei hatte er vom Gabelstapler über das Sonnendach bis zur Behördengenehmigung für den "Schwertransport" alles bedacht. Das Date, bei dem er seine ersten 230 abgespeckten Kilos und den Geburtstag seiner Freundin feiern wollte, will er im Juni nachholen. Da wird der gelernte Automechaniker, der schon als Kind über 130 Kilo wog, 43 Jahre alt.

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen