Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
30.04.2017 - 18:32

St. Blasius verbietet Kondomverkauf

19.03.2008, 16:50
Die ungewöhnliche Situation einer Schlecker-Filiale in der Bischofsstadt Fulda sorgt derzeit in Deutschland für Schmunzeln. Das Geschäft hat sich nämlich ausgerechnet in einem Gebäude der katholischen Kirche eingemietet, die bekanntlich gegen die Verhütung von Schwangerschaften ist. Laut einer Sittenklausel im Mietvertrag ist es der Drogerie deshalb auch untersagt, Artikel – wie zum Beispiel Kondome – zu verkaufen, die dem Ansehen der Kirche schaden könnten.

Wie die „Welt“ berichtet, ist die komdomlose Drogerie bereits so berühmt, dass eine Stadtführerin den Touristen bei Rundgängen davon erzählt und auf die Filiale zeigt. Viele reagieren amüsiert, manche mit Kopfschütteln. Die meisten lassen sich davor fotografieren.

Die Betreiber der Drogerie- Kette halten sich zu diesem Kuriosum bedeckt. Ein Sprecher gibt zwar zu, dass dies ein Eingriff in das Verkaufssortiment sei, mehr wolle er dazu aber nicht sagen. Die Filialleiterin Monika Michel hält sich da weniger zurück, sie glaubt, dass das Unternehmen, wenn keine Präservative im Sortiment sind, durchaus Umsatzeinbußen hat. Eine Kollegin mokiert sich in der „Welt“, dass das wie im „Mittelalter“ sei.

Für die Kirchengemeinde St. Blasius ist die Erregung nicht verständlich. Der zuständige Bistumssprecher Christof Ohnesorge stellt klar: „Die Kirche kann nicht einerseits mechanische Verhütungsmittel ablehnen, aber andererseits dulden, dass in einem Haus der Kirche mit Kondomen Geschäfte gemacht werden."

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen