Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
30.04.2017 - 13:05
Foto: EPA/DPA

Neuer Rekord im Dauerkirschkernspucken

13.07.2008, 21:58
Beim Kirschenfest "Kesperkirmes" im deutschen Witzenhausen haben mehr als 1.000 Teilnehmer einen Rekord im Dauerkirschkernspucken aufgestellt. Sie hatten seit Samstagnachmittag 24 Stunden lang Kirschenkerne gespuckt, um so ins "Guinness-Buch der Rekorde" zu gelangen.

"Alles lief perfekt", sagte Organisator Thomas Brübach zum erfolgreichen Abschluss seines Rekordversuchs am Sonntag.

Das nach dem mundartlichen Ausdruck für Kirsche, "Kesper", benannte Fest wird seit 1967 gefeiert. Die Region zählt mit 120.000 Bäumen zu den wichtigsten Kirschenanbauregionen in Deutschland.

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen