Werbung
Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
25.04.2017 - 04:48
Foto: DPA/ Peer Grimm

Massenbestellung über 10.354 Burger

30.03.2008, 19:17
Fast Food heißt so, da man im Normalfall schnell zu seinem Essen kommt. Was aber passiert, wenn rund 1.500 hungrige Mäuler auf einen Schlag in ein Schnellrestaurant stürmen und Tausende Burger verlangen, hat die für ihre spontanen Blitzaufläufe - sogenannte "Flashmobs" - bekannte "Sturm Crew Berlin" am Samstag in der deutschen Bundeshauptstadt herausfinden wollen.

Da dürfte die Verkäuferin nicht schlecht gestaunt haben, als einer der Organisatoren der Massenveranstaltung in der McDonald's- Filiale Berlin Ostbahnhof exakt 10.354 Burger verlangte - schließlich waren rund 1.500 überwiegend junge Menschen dem Aufruf der "Sturm Crew Berlin" gefolgt.

Ursprünglich hatte sich die hungrige Meute am Berliner Alexanderplatz versammelt. Da die dortige Filiale jedoch nicht ausreichend Platz bot, leitete ein Polizei- Aufgebot laut "Berliner Kurier" die Fast- Food- Liebhaber via S- Bahn zum größeren Restaurant im Ostbahnhof.

Auch wenn die Bestellung diesmal etwas länger gedauert haben dürfte, am Ende wurde doch jeder satt: 4.148 Hamburger, 5.000 Cheeseburger und 1.206 Chickenburger wanderten über den Tresen.

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Werbung