Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
20.09.2017 - 09:31

Frau kriegt eineiige Drillinge und weiteren Buben

18.04.2008, 11:31
Vier aus zwei: Wie erst jetzt bekannt wurde, hat eine Amerikanerin an ihrem 32. Geburtstag vier kleine medizinische Sensationen geboren. Aus zwei befruchteten Eizellen, die der Frau eingesetzt worden waren, entwickelten sich im Mutterleib gleich vier Buben – eineiige Drillinge und ein weiteres Kind!

Laut Angaben des Krankenhauses, in dem die "Viererbande" das Licht der Welt erblickte, sind in den USA weniger als hundert solche Fälle bekannt. Die Babys, die am 29. Jänner elf Wochen zu früh und mittels Kaiserschnitt zur Welt kamen, wurden in der Neonatologie- Abteilung des Greater Baltimore Medical Centers in Towson (im US- Bundesstaat Maryland) aufgepäppelt.

Anfang April konnten die Drillinge Cody (links oben), Joshua (rechts oben) und Gavin Michael (Bildmitte) sowie ihr Bruder Logan Christopher (unten) dann in die Obhut ihrer Eltern übergeben werden. Die wollen sich und ihre Babys am Freitag (US- Ortszeit) im Rahmen einer Pressekonferenz vorstellen.

Laut Angaben des Sprechers des Greater Baltimore Medical Centers, Michael Schwartzberg, hat sich eine der eingepflanzten Eizellen geteilt, die daraus hervorgegangene Eizelle dann ein weiteres Mal, wodurch die eineiigen Drillinge entstanden sind.

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen