Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
29.04.2017 - 20:59
Foto: AFP

Frau bringt 8,7 Kilo schweren Buben zur Welt

24.09.2009, 08:37
Eine Indonesierin hat ein Baby mit dem rekordverdächtigen Geburtsgewicht von 8,7 Kilo zur Welt gebracht. Der 62 Zentimeter große, noch namenlose Bub sei per Kaiserschnitt geholt worden, sagte der Geburtshelfer Binsar Sitanggang am Mittwoch. Durch die Größe und das Gewicht des Kindes sei es schwer gewesen, das Baby aus dem Bauch der Mutter herauszuholen.

Nach anfänglichen Atemproblemen gehe es dem Kind gut: "Er hat großen Appetit, man muss ihn fast ständig füttern", berichtete der Arzt.

Der Rekord- Bub (im rechten Bild neben einem normalgewichtigen neugeborenen Baby) unterscheide sich nicht nur durch sein Gewicht von seinen Altersgenossen: "Er ist wirklich ungewöhnlich, er schreit nicht wie andere Babys, sondern viel lauter."

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen