Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
24.04.2014 - 07:59

Verdächtiger stellt sich nach Sex- Attacke der Polizei

23.01.2013, 10:28
Verdächtiger stellt sich nach Sex-Attacke der Polizei (Bild: Andreas Graf (Symbolbild))
Foto: Andreas Graf (Symbolbild)
Mehr als drei Wochen nach der sexuellen Belästigung einer in einem Lokal im steirischen Judenburg schlafenden 24- jährigen Frau hat sich nun der Verdächtige der Polizei gestellt. Die Veröffentlichung von Fahndungsfotos, auf denen er sich wiedererkannt hatte, hätten ihn zu diesem Schritt bewogen.

Als Rechtfertigung gab der 57- Jährige an, zur Tatzeit stark alkoholisiert gewesen zu sein und sich an keine Details mehr erinnern zu können, hieß es am Mittwoch seitens der Exekutive. Der Mann wurde wegen sexuellen Missbrauchs angezeigt.

Zur Vorgeschichte: Die junge Frau war am 30. Dezember des Vorjahres kurz vor 7 Uhr in dem Frühcafé eingeschlafen. Der Verdächtige soll diese Situation schamlos ausgenutzt haben, indem er sie unsittlich berührte.

Als die Steirerin aufwachte, habe sie den Mann zwar vertreiben können, sei dabei aber von ihm verletzt worden, so die Polizei. Daraufhin flüchtete der Verdächtige aus dem Café, konnte aber zunächst trotz einer sofort eingeleiteten Fahndung entkommen.

AG/red
Drucken
Werbung
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2013 krone.at | Impressum