Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
20.09.2014 - 18:03

BAWAG mit neuem Großinvestor und frischem Kapital

28.12.2012, 19:27
BAWAG mit neuem Großinvestor und frischem Kapital (Bild: APA/Georg Hochmuth)
Foto: APA/Georg Hochmuth
Die BAWAG hat ab Montag den US- Fonds Golden Tree als neuen Großinvestor mit einer Beteiligung von 39 Prozent mit an Bord. Der formelle Abschluss der im November angekündigten Kapitalerhöhung um 200 Millionen Euro soll am 31. Dezember erfolgen, die Aufsichtsbehörden hätten alle erforderlichen Genehmigungen erteilt, teilte die BAWAG am Freitagabend mit.

Die Kapitalerhöhung soll in Form eines Barkapitalangebotes erfolgen, das von den Aktionären und Investoren der BAWAG- Gruppe gezeichnet wird.

Die Cerberus Capital Management und ihre Beteiligungsgesellschaften werden mit einer Beteiligung von 52 Prozent kontrollierende Eigentümer bleiben. Zusätzlich wir der US- amerikanische Hedgefonds Golden Tree mit 39 Prozent künftig ein gewichtiges Wort mitreden können.

AG/red
Drucken
Werbung
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2014 krone.at | Impressum