Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
21.10.2014 - 14:01

So trainierst du dein Immunsystem

14.09.2009, 16:05
So trainierst du dein Immunsystem (Bild: © [2009] JupiterImages Corporation)
Foto: © [2009] JupiterImages Corporation
Kleine Wette: Neben dir im Büro sitzt gerade auch jemand, der vor sich hinschnupft, sich räuspert und hustet? Kaum, dass kühlere Tage anbrechen, erwischt es schon die Ersten. Dabei gibt es ganz einfache Möglichkeiten, ein schwaches Immunsystem aufzutrainieren und Viren ein "Schnippchen" zu schlagen.

Nicht nur sitzen, sondern bewegen

Du musst keine Marathons laufen, um "Grippe- fit" zu werden. Aber du solltest dich bewegen, und zwar an der der frischen Luft. Joggen, tägliche längere Spaziergänge, eine Runde schwimmen: Dein Immunsystem sagt "Danke".

Heiß und kalt

Kneippsche Anwendungen, wie heiß- kalte Duschen, kriegt man auch zu Hause hin. Und zur nächsten Sauna ist es auch nicht weit. Aber Vorsicht: alles in Maßen, sonst leidet die Abwehr, anstatt sich positiv zu entwickeln.

Leicht gesagt: Runter mit dem Stress!

Das wissen wir alle. Und es ist nicht leicht. Aber: Wer seiner Gesundheit etwas Gutes tun will, der streicht Termine oder sucht Ruhe in der Meditation.

Auf Pflanzenmedizin setzen

Roter Sonnenhut (z.B. Echinacin) stimuliert das Immunsystem und kann Menschen, die immer wieder mit Infekten der Atemwege zu tun haben, helfen.

Vitamine und Mikronährstoffe

Nicht immer ganz leicht, aber empfehlenswert: Immer wieder mal auf Süßes verzichten und in einen Apfel beißen, das Fleischgericht durch eine ordentliche Portion Fisch ersetzen! So werden Eisen, Selen, Jod, Vitamin C und A und auch die B- Vitamine dich hoffentlich gegen Erkältung und Grippe schützen.

Hygiene

Viren finden fast immer einen Weg. Es sei denn, man wäscht sich öfters die Hände, wischt auch mal die Klinken im Büro ab und bleibt etwas öfter mal "auf Abstand"!

Und wenn alles nichts geholfen hat: Bitte zu Hause auskurieren, um die Kollegen nicht anzustecken.

Drucken
Werbung
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2014 krone.at | Impressum