Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
23.10.2014 - 10:44

200 Kalorien verbrennen im "Gangnam Style"

14.11.2012, 12:30
Foto: dapd
Gerade in der Zeit vor Weihnachten, mit all den Feiern und lukullischen Verführungen, tut es Not, zwischendurch immer wieder einmal so richtig Kalorien zu verbrennen. Im "Gangnam Style" geht das sogar ganz einfach - und es macht auch noch extrem viel Spaß.

Wie das "American Council of Exercise" errechnet hat, ist der exzentrische "Gangnam Style"- Tanz, den der koreanische Popstar Psy erfunden hat, ein richtiges Work- out. Wer nur eine halbe Stunde mit dem Video (oben anklicken) mittanzt und die Tanzschritte einübt, kann 150 bis 200 Kalorien verbrennen und ist ganz nebenbei auf jeden Ausbruch von "Gangnam" auf Partys oder Flashmobs vorbereitet.

Hier die wichtigsten Tanzschritte – "Oppa!"

  1. Galopp: Rechtes Handgelenk locker über linkes Handgelenk legen, die Hände halten dabei imaginäre Zügel. Breitbeinig hinstellen und dann, als ob man galoppieren würde, von einem Bein auf das andere hüpfen: Rechts, links, rechts, rechts. Dann links, rechts, links, links.
  2. Galopp mit Lasso: Linke Hand abgewinkelt vor den Körper halten, recht Hand neben dem Kopf abwinkeln, als hätte man ein Lasso in der Hand. Wieder von einem Bein zum anderen galoppieren und dabei das unsichtbare Lasso kreisen lassen.
  3. "The sexy Lady": Hände in die Hüften stemmen, rechtes Bein zur Seite strecken und hüftwackelnd hüpfend Fuß zum Boden führen. Nach dem vierten Mal rechtes Bein sexy am Boden schleifend auf der Fußspitze zurückziehen. Knie dabei leicht anwinkeln.
  4. Gangnam- Kniebeuge: Linkes Bein wie bei einer Kniebeuge, aber zur Seite abwinkeln, rechtes Bein nach hinten strecken. Jetzt linkes und hinteres Bein viermal beugen, danach mit dem hinteren Bein zweimal den Po kreisen lassen. Dann hinteres Bein dreimal nach außen drehen.

Tipp: Auf YouTube  finden sich zahlreiche Tutorials von Tanzlehrern, die den "Gangnam Style"- Dance bis ins kleinste Detail vorzeigen.

pfs
Drucken
Werbung
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2014 krone.at | Impressum