Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
26.10.2014 - 02:15

Das passende Auto zu jedem Job: Wer fährt was?

04.12.2012, 17:53
Das passende Auto zu jedem Job: Wer fährt was? (Bild: Stephan Schätzl)
Foto: Stephan Schätzl
Der erfolgreiche Unternehmensberater braust im Mercedes vor, ein Arzt ist flott im BMW unterwegs, Handwerker vertrauen auf Opel: Eine Analyse des deutschen Versicherungs- Vergleichsportals transparo zeigt, dass viele Berufsgruppen bestimmte Marken bevorzugen – und belegt damit auch das ein oder andere Klischee. Sag mir deine Automarke und ich sage dir, was du arbeitest – ganz so einfach ist es nicht, aber es gibt doch Tendenzen.

Die Auswertung beruht auf einer Stichprobe von 60.000 Kfz- Versicherungsverträgen und berücksichtigt Neuwagen ebenso wie ältere Modelle. In den Vergleich kamen die 30 häufigsten Berufe: vom Architekten über Einzelhandelskaufmann und Ingenieur bis zur Zahnarzthelferin. Marktführer VW macht dabei eigentlich den ganzen Spaß kaputt, denn die Wolfsburger sind praktisch in allen Berufsgruppen am stärksten vertreten, mit 20,1 Prozent besonders häufig bei Bauingenieuren. Nur für die Maler ist Opel (17,5 Prozent) die absolute Nummer eins, sie fahren nur zu 15,4% einen VW.

Den größten Anteil an den BMW- Fahrern machen Ärzte und Ärztinnen aus, sie kaufen zu 14,6% einen der Bayern, wobei der Durchschnitt bei 10,1% liegt. 14,4% sind es bei Unternehmensberatern, die damit die zweitgrößte BMW- Fahrergruppe darstellen. Bei Mercedes wiederum sind sie die größte Käufergruppe (14,1%). Porsche wird in der Statistik übrigens nicht eigens ausgewiesen sondern geht in "andere" auf.

Bei Schlossern liegen (hinter VW) mit je 12,3 Prozent Opel und Ford vorne, Opel wird auch gerne von VerkäuferInnen gefahren (15,1%). Die meisten Audifahrer sind Diplom- Kaufleute (10,6% von ihnen fahren Audi).

Größte Berufsgruppe sind die Diplom- Ingenieure. Hier fährt knapp jeder Fünfte einen VW; BMW (12,6 Prozent) und Mercedes (9,6 Prozent) folgen. Audi fasziniert nur 7,8 Prozent der Ingenieure.

Büro- und Zahnarzthelfer mögen Franzosen und Italiener

Bei den Import- Autos kommt Renault am besten bei Bürogehilfen (7,4 Prozent) und Verkäufern (7,3 Prozent) an, Fiat bei den Zahnarzthelfer (7,5 Prozent). Erstaunlich ist die Präferenz bei Toyota – hier haben die ansonsten so BMW- affinen Ärzte den höchsten Anteil innerhalb einer Berufsgruppe (4,9 Prozent). Citroën kommt besonders gut bei Einzelhändlern (3,9 Prozent) und Lehrern (3,4 Prozent) an. Mit ihrer Vorliebe für die französische Marke liegen die Pädagogen immerhin 70 Prozent über dem Durchschnitt der Marke.

Die Auswertung beruht auf einer Stichprobe von 60.000 Kfz- Versicherungsverträgen und berücksichtigt Neuwagen ebenso wie ältere Modelle.

Besuche krone.at/Auto & Motorrad auf Facebook und werde Fan! 

sms
Drucken
Werbung
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2014 krone.at | Impressum