Sa, 18. November 2017

Erotisches Shooting

18.09.2008 13:53

So sexy präsentiert sich die neue „Miss Austria“!

Seit Anfang des Jahres darf sich die 18-jährige Tirolerin Marina Schneider "Miss Austria 2008" nennen. Bei der Entscheidung im Magna Racino im niederösterreichischen Ebreichsdorf hatte die Schöne die Jury vor allem mit ihren grünen Augen und ihren Modelmaßen 88-63-88 überzeugt – und natürlich mit ihren langen Beinen. Auch als Österreichs Starfotograf Manfred Baumann die Schönste des Landes kurze Zeit später für ein erotisches Fotoshooting vor die Linse bat, machte die 18-Jährige in sexy Unterwäsche eine traumhafte Figur. krone.at war beim Shooting dabei – und hat für dich das Video von Marina in heißen Dessous (Start mit Klick auf die Bildmitte), die Bilder und Making-of-Fotos!

Extrem talentiert und professionell gab sich die 18-Jährige, die, wie sie selbst sagt, gar nicht damit gerechnet hatte, „Miss Austria“ zu werden, bei dem Shooting. „Miss Tirol“ zu sein, das sei allein schon toll gewesen, außerdem hat Marina den Titel "Miss Elegance 2008" vorweisen. Ihre weitere Model-Karriere lasse die Hochsprung-Meisterin, deren Herz für Leichtathletik-Wettkämpfe schlägt, jetzt einmal auf sich zukommen und sich überraschen, was in Österreich überhaupt möglich sei.

"Dessous sind für mich die Grenze"
Wie es für sie war, sich vor so vielen Leuten in Unterwäsche zu zeigen? „Das ist jetzt ehrlich gesagt, für mich die Grenze“, so die 1,74 Meter große „Miss Austria“ im Interview. „Aber ich denke mir einfach, ich habe einen Bikini an, dann geht es schon.“ Von der Unsicherheit während des sexy Shootings merkte man bei der süßen Tirolerin aber nichts: Vor der Kamera gab sich die 18-Jährige, die ihre Freizeit nicht nur dem Sport, sondern auch ihrem Chihuahua-Mischling Strolchi widmet, natürlich und unnahbar – und auch ein bisschen streng...

Das Video und die Bilder vom heißen Shooting findest du oben!

Bilder (c) Manfred Baumann, manfredbaumann.com; Andi Graf (Making-of)

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden