So, 19. November 2017

„TextBuyIt“

03.04.2008 11:25

Amazon führt Bestellung per Handy-SMS ein

Beim Onlinehändler Amazon kann man in den USA jetzt auch über das Mobiltelefon per SMS shoppen. "TextBuyIt" ermöglicht dabei die Abfrage von Preisinformationen zu bestimmten Produkten vom Handy aus. Auf Wunsch kann der gesuchte Artikel dann per Textnachricht bei Amazon erworben werden. Der Nutzer hat mit dem Servicea aber auch die Möglichkeit, noch während er in einem Geschäft steht, die dortigen Preise mit denen des Online-Händlers zu vergleichen.

Die Funktionsweise des TextBuyIt-Dienstes ist recht einfach. Ist der Nutzer an der Preisinformation zu einem bestimmten Produkt interessiert, muss er lediglich den Namen, die Beschreibung, den Universellen-Produkt-Code (UPC) oder die ISBN-Nummer des gewünschten Artikels an die Amazon-Handynummer schicken.

Befindet sich der gesuchte Gegenstand im Angebotssortiment von Amazon, erhält der Kunde die Information zurückgesandt. Der User kann dann auch gleich bestellen, indem er entsprechende Ziffern, die neben den Angeboten stehen, an Amazon zurücksendet. Ist er mit den beiden Produktvorschlägen nicht zufrieden, kann er durch das Schicken von "M" weitere Angebote über den Dienst anfordern. Eingegangene Bestellungen können vom Nutzer jederzeit auf der Webseite von Amazon nachvollzogen werden. (pte)

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden