Fr, 24. November 2017

Für die Schönheit

27.03.2008 10:52

Ließ sich Lindsays Schwester mit 14 operieren?

Sie mag zwar erst 14 Jahre alt sein, doch Lindsay Lohans Schwester Ali soll sich bereits in diesem zarten Alter im Namen der Schönheit unters Messer gelegt haben. Zumindest sorgen Bilder der Kleinen für Spekulationen in diese Richtung, denn auf neueren Fotos (wie auf jenem links, das im März 2008 entstand) ist von den unschuldigen Gesichtszügen (Bild rechts stammt aus dem Jahr 2006) nicht mehr viel über...

Betrachtet man neuere Fotos der 14-Jährigen, könnte man Ali locker auf 18 schätzen. Peppige Frisur, (zu stark) geschminkt, ein ganz anderes Auftreten als noch vor zwei Jahren. Und – wie US-Medien immer wieder zu entdecken glauben – viel vollere Lippen. Für viele ist klar: Ali Lohan hat sich operieren lassen, um ihrer großen Schwester Lindsay nachzueifern.

Star einer Reality-Show
Der Grundstein für eine Karriere in der Öffentlichkeit ist auch schon gelegt: Lindsays und Alis Mutter Dina hat von „E! Entertainment“ grünes Licht bekommen, der Star einer neuen Reality-Show mit dem vorläufigen Titel „Living Lohan“ zu werden, bereits im Sommer soll das Format auf Sendung gehen. Denn die Manager-Mutter will der Welt zeigen, wie sie es schafft, alle ihre Aufgaben unter einen Hut zu bringen – und nebenbei Ali als Sängerin groß rauszubringen. Auch Dinas Söhne Cody (11) und Michael (20) sollen zu sehen sein, der berühmteste Spross der Familie, Lindsay, wird sich aber vermutlich aus dem ganzen Projekt heraushalten.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden