Di, 24. Oktober 2017

Nummer Drei

14.03.2008 21:52

Nächstes Zwei-Stern-Hotel steht in Startlöchern

Langsam wird Linz zur Hotelstadt! Denn seit gestern steht fest, dass auch das Hotel in der Kaisergasse gebaut wird. Die Linzer „R 2“-Architekten planen ein Zwei-Sterne-Haus, das von einer internationalen Billighotel-Kette betrieben werden soll. Wobei noch heuer die Arbeiten zum dritten „Low-Cost“-Hotel der Stadt beginnen sollen.

In Urfahr wird ein Containerhotel entstehen, in der Freistädter Straße das „Harry´s Home“ – und nun in der Kaisergasse, wo zuvor zwei Interessenten abgewunken haben, steht die dritte Zwei-Sterne-Bettenburg in den „Startlöchern“. „Das hätte sich vor zwei Jahren auch noch keiner träumen lassen“, ist Stadtrat Klaus Luger zufrieden. Zumal er wie etwa Prielmayer-Boss Franz Zehetner Potenzial im Niedrigkosten-Bereich sieht. „Mit dem Vier-Sterne-Haus am Dompark und dem Drei-Sterne-Betrieb am Hessenplatz haben wir eine gute Mischung bei den neuen Hotels“, so Luger.

Apropos Hessenplatz: Dort wartet man weiter auf die Umweltgutachten für die Tiefgarage – durch die Osterferien geht eine weitere Woche verloren. Was vor allem das Palais Kaufmännischer Verein hart trifft.

Foto: Markus Wenzel

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).