Mo, 20. November 2017

Für zarte Händchen

06.03.2008 18:02

E-420: Olympus bringt ultra-kleine DSLR-Kamera

Olympus hat eine ultra-kleine Digitalspiegelreflexkamera vorgestellt, mit der der Hersteller klar auf Fotografen mit zarten Händen oder kleinem Fotorucksack abzielt. Das 10-Megapixel-Modell E-420 ist zusammen mit einem neuen, lichtstarken 25-Millimeter-Objektiv erhältlich und misst in der Tiefe dann nur 7,6 Zentimeter.

Das "Pancake-Bundle", wie es Olympus nennt, ist ab April für 649,- Euro UVP im Handel erhältlich. Andere Bundles mit Standard-Zoom- und Tele-Objektiv werden ebenfalls angeboten. Bei der E-420 handelt es sich um ein weiteres Modell mit Four-Thirds-Bildsensor.

Ausgestattet ist die E-420 mit Live-View, Gesichtererkennung, Sensorreinigung per Ultraschall und einer kabellosen Blitzsteuerung, mit der ein externes Blitzgerät drahtlos synchronisiert werden kann.

Das 25-Millimeter-Objektiv - entspricht im Kleinbildäquivalent einer Fixbrennweite von 50 Millimetern - mit Offenblende 2,8 wird ab April auch getrennt erhältlich sein und soll 229,- Euro UVP kosten.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden