Mi, 22. November 2017

Mit „Rückspiegel“

04.03.2008 16:16

Samsung stellt Display mit Zusatz-Bildschirm vor

Mit dem "SyncMaster 2263DX" hat Samsung ein 22-Zoll-Display mit Zusatz-Bildschirm vorgestellt, das auf den ersten Blick an einen Rückspiegel erinnert. Das kleinere, sieben Zoll große Display soll sich beliebig per USB am Hauptdisplay positionieren lassen.

Gedacht ist das Display vor allem für Nutzer, die verschiedene Programme gleichzeitig im Blick behalten wollen. So könnte auf dem kleineren Display etwa ein Instant Messenger laufen, während auf dem "großen Bruder" Grafiken bearbeitet werden. Der Nebenbildschirm wird per USB mit dem Hauptdisplay verbunden und soll sich sowohl im Hoch- als auch Querformat beliebig an diesem anbringen lassen.

Das 7-Zoll-Display erreicht eine Auflösung von 800 mal 480 Pixeln, das Hauptdisplay kommt auf 1.680 mal 1.050 Pixel bei einem dynamischen Kontrastwert von 8.000:1. Die Reaktionszeit liegt laut Herstellerangaben bei fünf Millisekunden. Im Rahmen des Displays sind zudem eine Webcam sowie zwei Mikrofone für Videotelefonie untergebracht.

Das "SyncMaster 2263DX"-Display soll voraussichtlich ab Mai dieses Jahres erhältlich sein. Ein Preis ist bislang nicht bekannt.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden