So, 19. November 2017

„Männer-Paradies“

03.03.2008 15:15

Apple-Stores als Flirtzone

Zuerst waren sie Geschäfte für Computerfreaks und Einzelgänger, dann Gratis-Internetcafés, jetzt entpuppen sich die Flagship-Stores des gehypten Computerherstellers Apple zu wahren Flirtzonen. Sogar die Frauenzeitschrift "Cosmopolitan" empfiehlt ihren Leserinnen: "Die Apple Stores sind voll mit Männern!" Gegenfrage: Sind Mediamarkt und Saturn das nicht auch?

"Die meisten Männer sind Gadget-Liebhaber", schreibt die Cosmopolitan in ihrer aktuellen US-Ausgabe. "Die Atmosphäre in den Geschäften ist ideal, um Männer anzusprechen. Sie können Ihre E-Mails zwischen den schnuckeligsten Männern checken oder einfach die, ähem, gut aussehenden Service-Leute bequatschen."

Dass Apple in den USA eine Schönheitsregel bei seinen Shop-Assistants anwenden würde, wäre neu. Und dass iPod-Nutzer oder MacBook-Käufer besser aussehen, als Besitzer anderer MP3-Player oder Windows-Nutzer, darf man bezweifeln. Offenbar wirkt man in den Hallen der Konkurrenz also wirklich weniger sexy, wenn man auf der Suche nach Beratung ratlos durch die Gänge hetzt.

Was die Damen zum Flirten ins Apple-Geschäft zieht, dürfte aber auch die elegante Ausstattung der Stores sein, dank der so mancher "Nerd" sicher etwas mehr anziehend wirkt. Also, die Single-Herren: Bevor man im nächsten Elektromarkt wirklich das kauft, was man braucht, einmal schnell im Apple-Store ein paar Minuten abhängen!

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden