Sa, 16. Dezember 2017

Anpfiff in den Charts

26.02.2008 17:15

"Schlachtrufe" zur EURO 2008

Noch heißt es warten, bis zum Anpfiff der "Euro 2008". Was aber kein Grund ist, sich bis dahin ruhig zu verhalten. Die ersten "Schlachtrufe" klingen bereits durch den Äther, die Musikbranche hat das Fußballfieber ergriffen. Schon jetzt gibt es eine reiche Auswahl an Hits, die sich ums runde Leder drehen. krone.at stellt sie dir vor.

Die offizielle ÖFB-Hymne singt Christina Stürmer - auch wenn sie laut eigenen Aussagen gar kein Fußballfan ist. Ihr Song wird im März präsentiert. Dafür treiben es die beiden Maskottchen der EURO schon bunt: Trix & Flix (siehe Video oben) haben sich gesangliche Unterstützung gesucht - und in Europa wohl nicht gefunden. Sie singen jetzt mit dem Jamaikaner Shaggy "Like A Superstar".

Ein "echtes" Video für eine weitere Single, die "Feel The Rush" heißen wird, ist bereits in Vorbereitung. Gedreht wird ab nächster Woche in Kärnten. Den neuen Song werden Shaggy und die beiden EURO-Maskottchen in Bern beim 100-Tage-Countdown vortragen.

Fußballer und "Cordoba Allstars"
Mehr Lokalkolorit versprüht Kicker Frank Hoffmann, der ganz Österreich über die "Krone" aufgerufen hat, bei "Wir werden Europameister" mitzusingen - Träumen darf ja noch erlaubt sein.

Textsicher werden die Stadionbesucher auch bei den Cordoba Allstars (es handelt sich dabei aber nicht ganz um die Kicker von damals) und dem Patriotensong "Immer wieder Österreich" sein. Und auch der Wiener Vain Victor, ein ehemaliger Kreuzfahrtentertainer, will mit seinem Song "The Kick" für grölende Stimmung sorgen.

Nicht zu vergessen wäre da auch noch ein gewisser Toni Polster, der es zur EURO 2008 gleich mit einem kompletten Album "polstern" lässt und "12 Meistertitel" mit Unterstützung des österreichischen Duos Achtung Liebe für die feuchtfröhliche Fußballparty liefert.

Wie's klingt? Siehe (höre) Infobox!


Von Franziska Trost & krone.at

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden