Mo, 20. November 2017

Oscar-Looks

19.02.2008 10:33

Die Mode-Tops und -Flops der Oscars

Bei keiner Show der Welt ist der perfekte Look am roten Teppich oder auf der Bühne so wichtig wie bei der Oscar-Gala. Noch wochenlang bleibt die Trägerin im Gespräch, wird gelobt oder vernichtet, ziert Titelblätter oder geht für ewig als Modesünderin in die Annalen ein. Hier sind die Tops und Flops der Oscar-Verleihungen der letzten Jahre. Plus: Wähl das schönste Kleid!

Manche Oscarkleider bleiben unvergessen - wie zum Beispiel das schwarze Valentino-Kleid mit dem weißen Streifen, das Julia Roberts getragen hat, als sie 2001 für ihre Rolle in „Erin Brokovich“ als beste Hauptdarstellerin ausgezeichnet wurde. Oder das wunderschöne Elie-Saab-Kleid mit den aufgestickten Blüten am transparenten Oberteil, in dem Halle Berry ihren Oscar mit nach Hause genommen hat.

Legendär sind auch die Mode-Fauxpas, die passiert sind – man denke nur an Björks Schwanenkleid oder an Chers (zu) freizügige Auftritte. Aber auch Celine Dion und Gwyneth Paltrow leisteten sich Fehltritte, die wochenlang für Schlagzeilen sorgten.  

Die Bilder kannst du oben durchklicken. Außerdem wollen wir von dir wissen, wer für dich das schönste Kleid getragen hat. Stimm ab!


Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Für den Newsletter anmelden