Mi, 18. Oktober 2017

Verdoppelt

06.02.2008 11:53

Mehr Speicher für iPhone und iPod touch

Apple hat am Dienstag neue Modelle des iPhones und des iPod touchs mit jeweils verdoppelter Speicherkapazität angekündigt. Das iPhone gibt es somit nun auch in einer 16-GB-Version, die das bisherige 8-GB-Modell ergänzt. Der iPod touch ist zusätzlich zu den Varianten mit acht und 16 Gigabyte auch mit 32 Gigabyte Speicher erhältlich. "Für einige Kunden kann die Speicherkapazität eben nie groß genug sein", sagte Greg Joswiak, verantwortlich für das weltweite Marketing des iPods bei Apple.

Das 32-GB-Modell des iPod touchs soll ab sofort weltweit für rund 460 Euro über den Apple Store, die Apple Retail Stores und den Apple-Fachhandel verfügbar sein.

Das neue 16-GB-Modell des iPhones ist in Kürze ausschließlich in den USA, Großbritannien, Frankreich und Deutschland verfügbar. Mit dem Vertrag des Telekomanbieters AT&T kostet das Gerät in den USA rund 500 Dollar.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).