So, 19. November 2017

Vorsicht, Schlag!

18.01.2008 14:37

Dell-Notebooks aus Alu verteilen Elektroschocks

Schick aber unangenehm, so lässt sich die Aluminiumhülle der Dell-Laptops XPS M1530 und XPS M1330 beschreiben. Denn wenn Zusatzgeräte angesteckt werden, teilt das Notebook des Öfteren Elektroschocks aus. Vom "leichten Prickeln bis zum plötzlichen Schlag" sei alles möglich, berichtet "CNET".
Offenbar liegt das Problem beim Kabel für den Stromadapter. Das Problem ist Dell bekannt, es ist in der englischsprachigen Datenbank als "prickelndes Gefühl" aufgeführt. Den verwunderten Redakteuren von CNET hat die Firma übrigens angeboten, den betreffenden Stecker zu ersetzen - ob das auch für Normalkunden gilt, ist nicht bekannt.
Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden