Do, 18. Jänner 2018

"Krone"-Fest

26.08.2007 13:36

Blicke hinter die Bühne

Ja, ich spüre es noch, sogar eine Woche danach – das „Krone“-Fest-Fieber ! Wer mich ansteckte? Ein Menschen-Meer der Superlative, Mega-Stimmung und ein Star-Aufgebot, das nur die Krone bieten kann. Da kribbelte es nicht nur bei mir als Moderatorin auf der Hauptbühne, auch die Stars waren vor ihren Auftritten zappelig.

Wie etwa Nadine, Siegerin der dritten Starmania-Staffel. Nachdem sie ihre rehbraunen Augen hinter blitzblauen Kontaktlinsen versteckt hatte, hörte man die Power-Frau aus Tirol in ihrer Garderobe beim Schmettern von Aretha Franklins Kultsong „Respect“. Nadine: „Das tu ich vor jedem Auftritt zum Warmwerden. I-Pod rein und ,volle´ mitsingen.“ Damit es bei der tänzerischen Action von beFour keine Verletzungen gibt, wärmten sich auch Manou und Alina mit allerlei Verrenkungen – bestaunt vom Team der Bühnentechniker -  auf.    

So gar nicht bestaunt wurde hingegen LaFee im Backstage-Bereich, gelang es doch der 16-jährigen Newcomerin, mit Kapuzenpulli, Schlabberhose und Sonnenbrille völlig unerkannt zum Sound-Check zu schlendern. Ihn musste man jedoch erkennen – Basshunter alias Jonas Altberg trieb nämlich hinter der Bühne mit allem und jedem seine Scherze. So küsste er entgegenkommende Frauen, polierte die Glatze eines „Krone“-Fotografen und mampfte Gummibärchen.

Eine Styling-Krise war bei den Band-Mitgliedern von Krautschädl  angesagt! Irgendwie fehlten passende Bühnen-Outfits. Event-Manager Dieter Recknagl (KOOP) half aus, und so traten die Jungs in KOOP-Shirts vor die begeisterten Fans. Perfekt gestylt war hingegen No Angel Sandy, die sich ein Fan-Geschenk, das Abbild ihres Hundes, sofort in ihrem Ausschnitt platzierte. Als die Engel dann auf der Bühne performten, gingen Zehntausende am Hauptplatz begeistert mit. Da schwärmten danach auch die Mädels vom tollsten Publikum. Jaja, wenn Linz mit der „Krone“ feiert…

Foto: Chris Koller

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden