Mo, 22. Jänner 2018

"Darlene" & Co.

09.08.2007 13:07

Nachwuchs-Alarm bei den Stars

Bei den Stars des Film- und Musikbiz muss der Storch derzeit Überstunden machen: Nach Nicole Richie und Christina Aguilera bekommen jetzt auch Tim Burton und seine Frau Helena Bonham Carter ein Baby. „Roseanne“-Star Sara Gilbert ist Anfang August zum zweiten Mal Mutter geworden, Jack White von den White Stripes erneut Vater – und Gwyneth Paltrow will ein Baby adoptieren.

Gwyneth und Chris Martin haben bereits zwei Kinder, die dreijährige Tochter Apple und den 16 Monate alten Sohn Moses. Zu wenig, wie das Paar findet. Doch noch einmal will Gwyneth das alles – die Geburt, das andauernde Aufstehen mitten in der Nacht, das Wickeln, das Geschrei – nicht durchmachen und erwägt nun eine Adoption. Auch Chris wäre dafür, ein Kind in die Familie aufzunehmen.

Ein Mädchen für "Darlene"
Sara Gilbert, die die „Darlene“ in der 80er-Kultserie „Roseanne“ spielte, ist am 2. August Mutter einer süßen Tochter mit dem Namen Sawyer Gilbert Adler geworden. Sara und Lebenspartnerin Allison Adler haben – nach einer Samenspende – bereits einen dreijährigen Sohn, Levi.

Jack White zum zweiten Mal Vater
White-Stripes-Sänger Jack White ist zum zweiten Mal Vater geworden. Der kleine Henry Lee sei am Dienstag geboren worden, teilte Sprecherin Chloe Walsh mit. Der US-Musiker und seine Frau, das Model Karen Elson, haben bereits eine 15 Monate alte Tochter. Die beiden hatten 2005 in Brasilien geheiratet.

Nachwuchs bei „Bellatrix Lestrange“
Ebenfalls Kind Nummer zwei ist bei Helena Bonham Carter, sie spielt die Bellatrix Lestrange in „Harry Potter“, und Regisseur Tim Burton („Charlie und die Schokoladenfabrik“) unterwegs. Noch dieses Jahr, im Dezember, soll nach Angaben des Magazins „People“ der Nachwuchs zur Welt kommen. Das Paar hat bereits einen dreijährigen Sohn, Billy Raymond Burton.

Aber auch bei den österreichischen (Halb-)Promis kündigt sich derzeit Nachwuchs an: Neben Fiona Swarovski erwarten auch Arabella Kiesbauer, Barbara Karlich und „Dancing Stars“-Teilnehmerin Zabine ein Baby. Mehr dazu siehe Infobox!

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Für den Newsletter anmelden