Mi, 17. Jänner 2018

Nackt im Häfn

08.08.2007 11:48

Zwei Pornos mit Paris, Nicole und Lindsay geplant

Als gebe es nicht schon genug (schlechte) Filme mit Paris Hilton und Lindsay Lohan, jetzt sollen auch noch Pornos über Hollywoods Skandalnudeln herauskommen. Aber natürlich nicht mit den Berühmtheiten selbst, sondern mit echten Porno-Darstellerinnen. Konkret geplant seien zwei Sex-Filme: einer mit „Paris Hilton“ und „Nicole Richie“ im Gefängnis und einer mit „Lindsay Lohan“, die in eine Verkehrskontrolle gerät.

Wie TMZ.com berichtet, soll im September ein Streifen für Erwachsene mit dem Titel „Paris and Nicole Go to Jail“ herauskommen. Darin zu sehen sein sollen die beiden Busenfreundinnen – gespielt von den Darstellerinnen Sindee Jennings und Aubrey Addams –, wie sie zuerst mit ihrem Schicksal hadern, dann aber herausfinden, wie sie sich hinter Gittern ein schönes Leben machen können – mit den Wärtern oder auch den anderen Insassinnen...

Spaßfilmchen über Lindsay
Der Film über Lindsay Lohan, die sich bereits zum dritten Mal heuer auf Entzug befindet, soll den klingenden Titel: „Lindsay HoHand: Get Out of My F**king Way“ tragen und eine "Komödie" werden. Der Inhalt: „Lindsay“ – dargestellt von Porno-Sternchen Paulina James – gerät wie auch im echten Leben mit der Polizei in Konflikt, weil sie betrunken hinter dem Steuer erwischt wird. Laut AVN setzt „HoHand“ dann alles dran, die Polizisten zu überzeugen, sie laufen zu lassen.

Bereits im Herbst soll das Spaßfilmchen in die Läden kommen. Von denselben Machern sind übrigens auch die Filme „Bitney Rears“ oder „J-Ho“.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden