Sa, 21. April 2018

Nasse Fahrbahn

03.08.2007 17:55

Zwei Schwerverletzte bei Frontalkollision in NÖ

Bei einem Frontalzusammenstoß zweier Pkw sind am Freitag in Raach am Hochgebirge (Bezirk Neunkirchen) insgesamt drei Personen verletzt worden. Der 79-jährige Lenker eines Fahrzeugs erlitt wie seine 45-jährige Frau schwere Blessuren.

Eine 66-Jährige, die sich im anderen Auto befand, trug durch den ausgelösten Airbag Platzwunden davon, berichtete die niederösterreichische Sicherheitsdirektion.

Der Mann dürfte in einer Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn geraten sein. Dort kam es zur Kollision mit dem Pkw der 66-Jährigen. Zum Zeitpunkt des Zusammenstoßes war die Straße laut Polizei nass, es herrschte zudem Regen. Alle drei an dem Verkehrsunfall beteiligten Personen wurden ins Krankenhaus Neunkirchen eingeliefert.

Symbolbild

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen

Für den Newsletter anmelden