Mi, 13. Dezember 2017

NHL

07.12.2017 09:11

Raffl-Tor bei Sieg von Philadelphia in Edmonton

Michael Raffl ist in der National Hockey League (NHL) in Schuss gekommen. Der Villacher Eishockey-Stürmer hat am Mittwoch beim 4:2-Auswärtssieg der Philadelphia Flyers gegen die Edmonton Oilers sein viertes Saisontor erzielt. Für die Flyers war es nach dem Ende der zehn Spiele umfassenden Niederlagenserie der zweite Erfolg hintereinander.

In den ersten 21 Saisonspielen ist Raffl ohne Tor und ohne Assist geblieben, seit dem 22. November läuft es für den 29-Jährigen aber. In den sieben Partien seither hat Raffl vier Tore erzielt und gesamt sechs Scorerpunkte verbucht. Am Mittwoch erzielte er im Konter in der 45. Minute das Tor zum 3:1 und verhalf damit den Flyers zum ersten Sieg in Edmonton seit Dezember 2013.

NHL-Ergebnisse:
Edmonton Oilers - Philadelphia Flyers 2:4
Toronto Maple Leafs - Calgary Flames 2:1 n.P.
Washington Capitals - Chicago Blackhawks 6:2
Anaheim Ducks - Ottawa Senators 3:0

krone Sport
Redaktion
krone Sport
Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden