So, 27. Mai 2018

Irre Aufholjagd

22.11.2017 11:20

Sevilla-Coach motiviert Team mit Krebsgeständnis

Zur Halbzeit lag Sevilla noch 0:3 hinten, am Ende schafften die Spanier ein 3:3-Remis im Champions League-Gruppenspiel gegen Liverpool. Die halbe Fußballwelt rätselt: Was hat Sevilla-Coach Eduardo Berizzo in der Kabine gesagt? Laut BBC teilte er seinen Spielern mit, dass er an Prostatakrebs leide. Der Ausgleich fiel in der 94. Minute.

Ever Banega, der argentinische Nationalspieler von Sevilla, erklärte nach dem Spiel: "Wir mussten anders aus der Kabine kommen. Für unsere Fans und für unseren Trainer, der uns in der Pause seine Situation schilderte. Wir haben das Maximum gegeben. Er hat uns auf einen guten Weg gebracht und wir stehen zu ihm."

Bei der Pressekonferenz am Mittwoch bestätigte der FC Sevilla die schlechte Nachricht. Der 48-jährige argentinische Trainer wird bald operiert, das Datum steht aber noch nicht fest. Die spanische Sporttageszeitung "Marca" übermittelte schon am Dienstag nach dem Spiel eine Nachricht an den Trainer: "Wir wünschen dir viel Kraft, Toto! Dieses Match wirst Du gewinnen". Viele im Netz schlossen sich an, wie z.B. Celta Vigo-Stürmer Iago Aspas (unten).

Eduardo Pizarro ist erst seit dieser Saison Cheftrainer von Sevilla. Zuvor war er vier Jahre bei Celta Vigo tätig. Begonnen hat er seine Trainerkarriere in Chile, wo er die Nationalmannschaft (Co-Trainer), Estudiantes und O'Higgins trainierte. Sevilla steht unter seiner Führung auf Platz fünf der spanischen Liga und in der Champions League auf Achtelfinal-Kurs.

Sevilla verbuchte am Dienstag ein Unentschieden gegen Liverpool, das sich fast wie ein Sieg für die Rot-Weißen anfühlte. Liverpool lag nach 30 Minuten durch Treffer von Ex-Salzburg-Angreifer Sadio Mane und Roberto Firmino (2 Treffer) 3:0 vorne. Nach der Halbzeitsrede schaffte Sevilla mit einem Doppelpack von Wissam Ben Yedder und dem Ausgleich von Guido Pizarro die Spanier die Wende. Mehr zu allen Champions-League-Spielen lesen Sie hier!

krone Sport
krone Sport

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker
Real - Liverpool 3:1
Bales Traumtor und das Drama von Kiew im Video!
Fußball International
Naht der Abschied?
Ronaldo rätselhaft: „Es war sehr schön bei Real!“
Fußball International
Nach Reals CL-Triumph
Zidane jubelt: „Das ist ein historischer Moment!“
Fußball International
Frühzeitiges Final-Aus
Das Salah-Drama! Jetzt wackelt sogar die WM
Fußball International
Unglücksrabe
Karius bittet unter Tränen um Entschuldigung
Fußball International
„Sargnagel“ Karius
Liverpool-Goalie schenkt Real Madrid den CL-Titel!
Fußball International
Irres CL-Finale
Jahrhundert-Tor im Schatten zweier Mega-Patzer
Fußball International
Es ging heiß her
CL-Finale: Die Eröffnungsshow in Bildern
Fußball International

Für den Newsletter anmelden