Techno, Vegan & Co.

Die verrücktesten Bälle der Stadt

Die Ballsaison ist für viele die schönste Zeit des Jahres. Neben den wohl bekanntesten Bällen, wie dem Opernball, gibt es auch zahlreiche ausgefallene Variationen. City4U hat die besten davon im Überblick.

#1. Regenbogenball
Wiens LSBTIQ-Community feiert beim Regenbogenball ihren glanzvollen Höhepunkt, im klassischen Stil der Wiener Balltradition. Zugleich bildetet sie eine wichtige Manifestation lesbisch-schwuler Kzltur dar, die von allen - unabhängig von sexueller Orientierung und Geschlechtsidentität - gemeinsam gelebt wird. Top: Der Reinerlös kommt der HOSI Wien zugute.
Wann: 27. Jänner
Wo: Austria Trend Parkhotel Schönbrunn, 13., Hietzinger Hauptstraße 10-14

#2. BonBon-Ball
Der BonbonBall gilt seit Jahrzehnten als fester Bestandteil des Wiener Faschings. Sein einmaliges Flair, sein nobles Ambiente und seine gut gelaunten Gäste machen ihn zu einem unvergesslichen Ereignis. Und wer einmal die berauschende Ballnacht der süßen Industrie miterlebt hat, der kommt auch mit Gewissheit wieder. Denn: Der BonbonBall lockt nicht nur als traditioneller Wiener Ball, sondern bietet seinen Besuchern bereits seit vielen Jahren außergewöhnliche Einlagen, die ihn in der Wiener Szene einzigartig machen. Tipp: Das Kleid sollte hier im besten Fall nicht hauteng sitzen und die Hose vielleicht ein wenig lockerer sein.
Wann: 9. Februar
Wo: Wiener Konzerthaus, 3., Lothringerstraße 20

#3. Wiener Vegan Ball
Auch heuer findet wieder der, von der Veganen Gesellschaft organisierte, Wiener Vegan Ball statt. Neben Ballstimmung mit Musik und kulinarischen Höhepunkten erwartet die Gäste ein tolles Programm! Zum Motto "Vegan in die Zukunft" wird bis in die Morgenstunden gefeiert. Die Veranstaltung ist nicht nur für Veganer ein definitives Highlight der Ball-Saison.
Wann: 24. Februar
Wo: Arcotel Kaiserwasser, 22., Wagramer Str. 8

#4. Technoball
Bereits zum 9. Mal wird am 10. März zum "Technoball" geladen. Klassischer Ball trifft auf moderne Techno-Beats, für die musikalische Untermalung sorgen zahlreiche Top-Acts.
Wann: 10. März
Wo: Ottakringer Brauerei, 16., Ottakringer Platz 1

#5. Diversity Ball
Der "Diversity Ball" findet jährlich in Wien statt und ist weltweit der Einzige seiner Art. Ziel ist es eine weltoffene Kultur der Vielfalt zu schaffen, in der man einander so sein lässt wie man eben sind. In einer rauschenden Ballnacht wird gemeinsam wieder ein Zeichen für die Buntheit unserer Gesellschaft, für Toleranz, Barrierefreiheit und gegenseitigen Respekt gesetzt.
Wann: 5. Mai
Wo: Kursalon Wien, 1., Johannesgasse 33

#6. Zuckerbäckerball
Der ZuckerBäckerball ist einer der ältesten und traditionsreichsten Bälle Österreichs, jedes Jahr wird hier die wohl süßeste Nacht der Ballsaison zelebriert. Schwungvolle Ballmusik, sowie 3.000 Tortengewinne begeistern die Besucher. Neben stimmungsvollem Tanz bietet der ZuckerBäckerball ein buntes Potpourri an unterhaltsamen Programmhighlights.
Wann: 11. Jänner
Wo: Wiener Hofburg, 1., Michaelerkuppel

November 2017

Was meint ihr dazu? Postet uns eure Meinung in den Kommentaren oder schreibt uns mit Hashtag #City4U auf Facebook, Twitter oder Instagram!

Julia Ichner
Julia Ichner
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mehr