Sa, 26. Mai 2018

Argentinien siegt

11.11.2017 16:52

Russland unterliegt im Luschniki-Eröffnungsspiel

Fußball-WM-Gastgeber Russland hat zur Eröffnung des neuen Moskauer Luschniki-Stadions eine Niederlage gegen Vizeweltmeister Argentinien um Superstar Lionel Messi kassiert!

Die Sbornaja von Nationaltrainer Stanislaw Tschertschessow unterlag den Südamerikanern nach einem späten Treffer von Sergio Aguero (86.) mit 0:1 (0:0). Die Luschniki-Arena ist Russlands wichtigstes Fußball-Stadion, in dem bei der Weltmeisterschaft (14. Juni bis 15. Juli 2018) das Eröffnungsspiel und das Finale stattfinden.

Das Luschniki prägte einst das Bild der Sportgroßmacht Sowjetunion und war Schauplatz der Olympischen Spiele 1980. Nach dem Wegfall der Laufbahn ist die Arena allerdings kaum wiederzuerkennen.

krone Sport
krone Sport

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker

Für den Newsletter anmelden