Mo, 20. November 2017

Mit 84 Jahren

10.11.2017 08:02

„Magnum“-Star John Hillerman gestorben

Der amerikanische Schauspieler John Hillerman, der vor allem durch die TV-Serie "Magnum" bekannt wurde, ist tot. Wie seine Sprecherin bestätigte, starb er am Donnerstag in seinem Haus im texanischen Houston. Hillerman wurde 84 Jahre alt.

In der 80er-Jahre-Krimiserie "Magnum" über einen Privatdetektiv (Tom Selleck) auf Hawaii mimte Hillerman den versnobten britischen Hausverwalter Jonathan Higgins. Er gewann damit eine Emmy-Trophäe und einen Golden Globe.

Der Schauspieler wirkte auch in einigen Spielfilmen mit, etwa für Roman Polanski in "Chinatown", in der Westernkomödie "Der wilde wilde Westen" von Mel Brooks und unter der Regie von Peter Bogdanovich in Filmen wie "Die letzte Vorstellung" und "Paper Moon".

 krone.at
Redaktion
krone.at
Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden