Sa, 25. November 2017

Gaming-App für Kids

08.11.2017 06:00

Gesund essen wird zum Spiel

Bis 30 Prozent aller Jugendlichen hierzulande sind übergewichtig. Damit erhöht sich ihr Risiko für chronische Erkrankungen wie Diabetes und Herz-Kreislauf-Leiden enorm. Das Spiel "Food Jungle" macht auf unterhaltsame Weise richtige Ernährung schmackhaft.

Warum ist Vollkorn gesund? Was bedeutet eigentlich Fructose? Wo versteckt sich überall Fett? Diese und noch viele weitere Ernährungsfragen beantwortet "Food Jungle".
Es funktioniert nach dem Prinzip eines Jump’n’Run-Spiels. Kids haben die Aufgabe, Lebensmittel aufzusammeln, welche die Spielfigur mit Energie versorgen. Je ausgewogener dabei die Ernährung, desto leistungsfähiger die Figur. Nur so kann diese bestimmte Hindernisse überwinden.

Entwickelt wurde das Spiel gemeinsam mit Schülern der Neuen Mittelschule Leibnizgasse in Wien im Auftrag vom Hauptverband der österreichischen Sozialversicherungen.
Abwechslungsreiche Kost ist sowohl für die Gesundheit als auch Entwicklung von Kindern und Jugendlichen wesentlich. Mit dieser App fühlt sich der heutige Nachwuchs direkt angesprochen. Im Google-Playstore unter "Food Jungle" zu finden.

Karin Rohrer, Kronenzeitung

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden