Do, 23. November 2017

Super-Tor im Video:

06.11.2017 10:09

„Mattersburg-Robben“ vernascht Austrias Abwehr

Nur drei Tage nach dem glorreichen Europa-League-Triumph bei HNK Rijeka musste die Wiener Austria in der Bundesliga einen schweren Rückschlag hinnehmen. Die "Veilchen" kassierten in gegen den Vorletzten SV Mattersburg eine bittere Heimpleite (1:3). Vor allem das zweite Tor der Mattersburger sorgte für viele staunende Blicke (oben im Video bei Minute 03:50).

Der Japaner Okugawa, der erst in der 76. Minute für Pink gekommen war, ließ kurz darauf auf der rechten Seite Liga-Debütant Marko Pejic aussteigen und schloss sein Solo mit einem perfekten Schuss ins lange Eck ab. Ein Super-Tor in "Arjen-Robben-Manier" - zu sehen oben im Video!

Ein wichtiger Sieg für die Burgenländer, die damit vorerst acht Punkte vor Schlusslicht SKN St. Pölten liegen.

krone Sport
Redaktion
krone Sport
Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden