Di, 24. April 2018

"Helfen beim Helfen"

03.11.2017 14:00

Schule spendet für ihre Patenkinder aus Uganda

Unter dem Motto "Wir schenken Zukunft und Hoffnung" unterstützt die Sport-NMS Schwanenstadt Patenkinder in Uganda, damit diese in eine Schule gehen können. Dieses tolle Projekt macht bei der Aktion "Helfen beim Helfen" der "OÖ-Krone"und Sparkasse OÖ mit.

Die bestürzende Armut und die fehlenden Ausbildungschancen für die Kinder riefen die Schüler auf den Plan: Sie beschlossen zu helfen und sie spenden mit ihren Pädagogen jeden Monat mehr als 200 Euro für ihre Patenkinder in Uganda.

Projekte bis 6. November einreichen
Wenn Sie, liebe "Krone"-Leser, jemanden kennen, der sich für andere einsetzt,  der Hilfsprojekte für Schwache, Behinderte oder Arme organisiert, können Sie ihn für die Aktion vorschlagen. Aber aufgepasst:  Bereits Montag, 6. November, ist Einsendeschluss für diese Aktion!

Infos an "OÖ-Krone"
Alle Infos  an die "OÖ-Krone", Khevenhüllerstraße 31, 4020 Linz, Kennwort "Helfen beim Helfen". Sie können die Unterlagen aber auch unter  der Nummer 05/70 60 9 35-44 44 faxen oder an stille.helden@kronenzeitung.at per Mail schicken.

Johannes Nöbauer, Kronen Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen

Für den Newsletter anmelden