Mo, 20. November 2017

Vom Leser inspiriert

31.10.2017 12:24

Rezept der Woche: Rindsspitzen im Safterl

Moderator und Hobbykoch Peter Tichatschek kocht ausgewählte Lieblingsrezepte der "Krone"-Leser nach. Heute für Sie am Menüplan: Köstliche Rindsspitzen im Safterl von Leo Mayrwöger.

Zutaten: 40 dag mageres, entsehntes Rindfleisch vom Hüferl oder Gab, ¼ l Sauerrahm, 1 Zwiebel, wenig Fett, Salz, Pfeffer, Paprika, 1 Knoblauchzehe, etwas Kümmel, Maizena,
1 Teelöffel Whisky.

Zubereitung: Die fein gehackte Zwiebel und Knoblauch in wenig Fett goldgelb anrösten. Das Fleisch würzen und in etwas längs und spitz geschnittene Spitzen schneiden. Auf allen Seiten ebenfalls kurz anrösten. Mit wenig Wasser aufgießen und zirka eine Viertelstunde zugedeckt dünsten. Anschließend etwas Maizena mit Sauerrahm gut verrühren, den Saft damit binden und kurz aufkochen lassen. Den Geschmack mit Whisky verfeinern. Mit Salzerdäpfeln und beliebigem Salat servieren.

 krone.at
Redaktion
krone.at
Das könnte Sie auch interessieren
Für den Newsletter anmelden