Di, 21. November 2017

Tierecke vermittelt

27.10.2017 10:04

Vermisste Tiere und Vierbeiner zur Vergabe

Die junge Matilda ist ein kleiner Wirbelwind. Sie sucht Zweibeiner - möglichst mit Hundeerfahrung - die ihr noch viel beibringen. In ihrem neuen Zuhause sollten keine kleinen Kinder leben. Terminvereinbarungen und Rückfragen im TierQuarTier Wien unter Tel.: 01/734 11 02/115 oder an die E-Mail-Adresse: hundevergabe@tierquartier.at.

Der schöne Kater Wolverine braucht viel Freiheit und seine Unabhängigkeit. Er sucht ein Zuhause mit Garten - ohne Kinder oder Samtpfoten. Seine zukünftigen Menschen sollten bereits Katzenerfahrung haben. Terminvereinbarungen und Rückfragen unter der Tel. Nr. 01/734 11 02 - 116 oder an die E-Mail-Adresse: katzenvergabe@tierquartier.at.

Herta ist eine sehr verschmuste Bernhardinerdame, gechippt aber nicht kastriert, der man ihr Alter von acht Jahren nicht ansieht. Sie wird seit dem 19. Oktober in 2115 Ernstbrunn vermisst! Herta ist hoch gewachsen und schlank für einen Bernhardiner. Hinweise bitte an Tel.: 0676/94 20 230.

Der ca. vierjährige Schnauzer-Mischlingsrüde Topic braucht etwas Zeit, bis er Vertrauen gefasst hat. Topic ist nicht gerne alleine. Hat er Zweibeiner einmal in sein Herz geschlossen, weicht er ihnen nicht mehr von der Seite. Er wünscht sich ein schönes neues Zuhause - ohne kleine Kinder. Terminvereinbarungen und Rückfragen im TierQuarTier Wien unter Tel.: 01/734 11 02/115 oder an die E-Mail-Adresse: hundevergabe@tierquartier.at.

 krone.at
Redaktion
krone.at
Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).