Fr, 24. November 2017

Deutsche Bundesliga

15.10.2017 17:23

VfL Wolfsburg klaut Punkt bei Bayer Leverkusen

Keinen Sieger hat das sonntägige Nachmittagsspiel der 8. Runde der Deutschen Bundesliga gebracht: Bayer Leverkusen kam gegen den VfL Wolfsburg trotz zweimaliger Führung nicht über ein 2:2-Remis hinaus. Kuriosität am Rande: Für den seit vier Spieltagen amtierenden "Wölfe"-Coach Martin Schmidt war es das vierte Unentschieden in Folge…

Die ohne ÖFB-Teamkapitän Julian Baumgartlinger in der Startelf aufgelaufenen Leverkusener waren in Minute 30 durch einen Treffer von Lars Bender zunächst hochverdient in Führung gegangen. Danach bauten die Hausherren aber im Minutentakt ab und ließen die Wolfsburger aufkommen - und das rächte sich kurz vor der Pause, als Liverpool-Leihgabe Divock Origi per Kopf wuchtig zum Ausgleich traf (44.).

Nach der Pause fand Leverkusen zwar zunächst wieder schneller ins Spiel, die erneute Führung durch ein Tor des Brasilianers Lucas Alario (61.) fiel allerdings in einer Phase, in der die "Wölfe" langsam wieder Zugriff auf die Partie fanden. Und acht Minuten später "korrigierten" die Gäste den Stand auf der Anzeigetafel tatsächlich, als Jakub Blaszczykowski eine gelungene Aktion über Maximilian Arnold und Daniel Didavi perfekt abzuschließen verstand. Danach wogte das Spiel und her, das Siegestor wollte aber keinem Team mehr gelingen…

Nächster Tiefschlag für Werder Bremen
Werder Bremen muss weiter auf den ersten Sieg in der laufenden Liga-Saison warten. Zlatko Junuzovic und Co. kassierten zu Hause gegen Borussia Mönchengladbach eine 0:2-Niederlage und sind mit vier Punkten weiter nur Vorletzter. Gladbach sprang dank der Treffer von Lars Stindl (27.) und Jannik Vestergaard (34.) mit nun 14 Zählern auf Platz fünf.

Die Ergebnisse der 8. Runde:
Freitag
VfB Stuttgart - 1. FC Köln 2:1 (1:0)
Samstag
Bayern München - SC Freiburg 5:0
1899 Hoffenheim - FC Augsburg 2:2
Hertha BSC Berlin - Schalke 04 0:2
FSV Mainz 05 - Hamburger SV 3:2
Hannover 96 - Eintracht Frankfurt 1:2
Borussia Dortmund - RB Leipzig 2:3
Sonntag
Bayer Leverkusen - VfL Wolfsburg 2:2
Werder Bremen - Borussia Mönchengladbach 0:2

krone Sport
Redaktion
krone Sport
Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden