Sa, 25. November 2017

Figur-Probleme

13.10.2017 11:19

Katzenberger: „Manchmal hasse ich meinen Körper“

Daniela Katzenberger zeigt sich meist glücklich und zufrieden und scheint aktuell so viel Erfolg wie noch nie zu haben. Doch hinter all den fröhlichen Postings auf Facebook versteckt die 31-Jährige wohl ein kleines Geheimnis: den Frust mit ihrer Figur.

Gegenüber dem "Closer"-Magazin erklärte Daniela Katzenberger jetzt, wie sehr sie derzeit unter ihren Jo-Jo-Kilos leide. "Aktuell habe ich wieder zugenommen, das macht mir zu schaffen. Manchmal hasse ich meinen Körper", so die Kultblondine.

Schuld an den zusätzlichen Kilos sei das derzeit recht stressige Leben der 31-Jährigen. Aktuell ist die "Katze" nämlich für ihre Doku-Soap und die neue Sendung "Traumhochzeit zum Schnäppchenpreis" bis zu 13 Stunden täglich unterwegs. Dass da nicht viel Zeit zum Essen bleibt, bekommt die Moderatorin jetzt am eigenen Leib zu spüren - sie greift immer öfter zu Fast Food und ungesunden Lebensmitteln. "Ich habe mich nicht mehr so strikt an meinen Ernährungsplan gehalten", erklärte sie die zusätzlichen Kilos und gestand: "Das belastet mich total. Zumal ich ja auch im TV immer ein bisschen fülliger aussehe."

Zeit für die Familie und das Sportprogramm bleibt aktuell nur wenig. "Zum ersten Mal seit langer Zeit kann ich mir ein, zwei freie Tage in meiner Wahlheimat Mallorca gönnen und mich bei meiner Familie entspannen", freute sich Daniela Katzenberger im Interview umso mehr auf ihre kleine Auszeit mit ihren Liebsten.

Daniela Altenweisl
Daniela Altenweisl
Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden