So, 19. November 2017

Harte Vorwürfe

05.10.2017 08:22

Erol Sanders Ehefrau: „Hatte Angst um mein Leben“

Ende Mai haben sich Erol Sander und seine Noch-Ehefrau Caroline Goddet nach 17 Jahren im Streit getrennt. Und auch der Scheidungskrieg droht schmutzig zu werden. Denn nun packt die 42-Jährige im Interview mit der "Bunte" aus und erklärt: "Meine Ehe war die Hölle."

Im Gespräch mit dem deutschen Promi-Magazin lässt Caroline Goddet, die 17 Jahre lang die Frau an Erol Sanders Seite war, kein gutes Haar an ihrem Ex und Noch-Ehemann. Er habe sein Temperament nicht unter Kontrolle gehabt, erklärt sie: "In den letzten Jahren wurden die verbalen Attacken immer aufallender. Er beschimpfte mich, die Kinder, meine Eltern", erinnert sie sich. "In Stresssituationen tickt Erol völlig aus, haut an die Wand, schmeißt Dinge. Erols Vater hatte ähnliche Anlagen."

"Ich hatte Angst um mein Leben"
Es sei jedoch nicht bei verbalen Entgleisungen geblieben, packt die 42-Jährige schonungslos aus. "Er ist auf mich losgegangen. Vor sechs Jahren musste ich zum ersten Mal ins Krankenhaus." Und nicht nur daheim, sondern auch am Filmset sei der 48-jährige Fernsehliebling mit seinem aggressiven Verhalten aufgefallen, so Goddet.

Der Grund für Sanders Wutausbrüche soll nicht selten Eifersucht gewesen sein. So erinnert sich die Noch-Ehefrau des "Mordkommission Istanbul"-Darstellers an eine bestimmte Situation zurück, die ihrzufolge kurz vor der Trennung passiert sei: "Wir waren Ende Mai bei einem Geburtstag eingeladen, ich habe mich mit einem Basketballtrainer unterhalten. Im Auto hat mein Mann mir eine Riesenszene gemacht, mich zu Hause aufs Sofa geschleudert. Ich hatte Angst um mein Leben. Dazu sein permanentes Stalking. Er war der Meinung, dass er uns alle besitzt, weil er das Geld verdient."

Schließlich habe sie beschlossen, die Scheidung einzureichen, so Goddet. Die beiden gemeinsamen Söhne (15 und 7) schickte sie zu ihren Eltern nach Paris, nun will sie das alleinige Sorgerecht beantragen. Stütze in dieser schweren Zeit ist ihr neuer Partner, der Münchner Schönheitschirurg Mark Posselt. Er sei jedoch nicht der Trennungsgrund, wie dieser gegenüber der "Bunte" beteuert. "Wir sind uns erst näher gekommen, als Caroline schon getrennt war."

Und was sagt Erol Sander zu den schweren Vorwürfen, mit denen seine Noch-Ehefrau an die Öffentlichkeit gegangen ist? Bislang will sich der TV-Star nicht dazu äußern ...

 krone.at
Redaktion
krone.at
Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden