Mo, 18. Dezember 2017

7. Oktober

09.10.2017 12:54

Remise Amstetten feiert Comeback

Zeit zu Tanzen! Am 7. Oktober werden die Pforten der Remise Amstetten erneut geöffnet und die wohl größte Party des Mostviertels zelebriert. Die bekannteste Event-Location der Region feiert ihr grandioses Comeback und niemand Geringeres als sexy Star DJane Dominique Jardin sorgt für grandiosen Sound. Auf zwei Floors wird bis in die frühen Morgenstunden getanzt!

Jahrzehntelang wurden in der Remise Amstetten Lokomotiven gewartet, inzwischen hat sie sich als Event-Tempel der Stadt einen Namen gemacht und "die Remise" bei Jung und Alt als Marke etabliert. Nach erfolgreicher Abwehr der ursprünglich geplanten Schließung werden am 7. Oktober nun endlich wieder die Tore geöffnet und ein lautstarkes Comeback zelebriert!

Star-DJane Dominique Jardin 

Niemand Geringeres als Österreichs erfolgreichste DJane Dominique Jardin sorgt am Mainfloor für Party pur. Die sexy Blondine legte schon mit David Guetta vor 30.000 Leuten auf und gilt als Stimmungsgarant hinter den Decks. Dominique ist regelmäßig in den größten Clubs der Szene zu Gast und begeistert die Massen mit ihren unvergleichlichen Sets. Ihre Energie geht direkt auf die Tanzfläche und in die Köpfe der Menschen über. 





Party auf zwei Floors 

Support bekommt sie von den STONE BEATS. Die beiden Deejays Alex und Flo garantieren für einen grandiosen Mix aus Electro House, D'n'B, Trap und Dubstep sowie heißen Black Beats kombiniert mit Classics und aktuellen Chart Hits. Gemeinsam heizen sie der Party-Crowd ordentlich ein und versprechen eine grandiose Show. 





Der zweite Floor wird zu einem Paradies für Drum & Bass-Fans. Hosted by Guerilla Warfare Music sorgen Annix gemeinsam mit MC Steezy, Division, Dashwood & Contract, D.H.C., Lima sowie Smoothbore für jede Menge Beats und Bass.

Los geht's um 21:30 Uhr!

Was: Die Remise - HELLO HELLO // The Big Opening Party 

Wann: Samstag, 7. Oktober 2017, ab 21:30 Uhr 

Wo: Die Remise, Eggersdorfer Straße 29, 3300 Amstetten 


Julia Ichner
Redakteurin
Julia Ichner
Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden