Fr, 17. November 2017

Nachtreffen:

16.09.2017 16:40

Heiße Party der GTI-Fans

Alle Hände voll zu tun hatte die Polizei in der Nacht auf Samstag rund um Velden. Einige Teilnehmer des GTI-Nachtreffens "Wörthersee Reloaded 2k17" sorgten wieder einmal für unrühmliche Szenen.

Während es bei der Tankstelle Mischkulnig in Selpritsch, wo ordentlich "Gummi" gegeben wurde, relativ ruhig ablief, ging es auf der Straße zwischen Maria Gail und Drobollach recht heiß her. Dort wurden aus fahrenden Autos Feuerwehrskörper geschossen. Zwischen Rosegg und Mühlbach belagerten GTI-Fans die Parkplätze.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden