"Horst"

Neues Club-Konzept mischt den ersten Bezirk auf

Die Location in der Rotgasse 9 im ersten Bezirk ist in Wien keine unbekannte. Schon viele Partys wurden hier gefeiert und einige verbrachten hier ihre halbe Jugend. Mehrere Generationen erinnern sich an wilde Nächte an dieser Adresse zurück, doch seit einigen Jahren wurde es hier still. Bis jetzt - denn ein neuer Club hat sich für mitte September angekündigt. City4U hat die Infos für euch:

# Horst

Zum letzten Mal wird diese Location als Music & Club Hotspot zum Leben erweckt. HORST ist der Name des neuen Location-Konzepts, das die Wiener Innenstadt nun aufwecken wird! Unter dem Motto "Gar nicht schlicht mit Licht un Ton" will der Club überzeugen. Die Wände wurden vom lokalen Street Art Künstler Mathias Seeman gestaltet. Die Gäste tauchen ein in ein tiefes Schwarz und Light-Mapping wird hier durch 1246 Lichtquellen groß geschrieben.

# Die Ausstattung

Zehn Tische für 6-8 Personen stehen den Gästen zur Reservierung bereit. Vier Bars am Mainfloor sowie eine Cocktailbar an der Galerie sorgen für das leibliche Wohl der Besucher.

# Das Programm

Freitags sorgt "Horst & Hannelore" für ein elektronisches Tanzgewitter und internationale Artists sowie nationale Kollektive bespielen die 1500m2 großen Räumlichkeiten. Am Samstag versammelt HORST die Disco-Elite und erleuchtet die Gäste mit Konfetti und Liebe. Auch zusätzliche monatliche Eventformate mit Live Acts im Bereich Indie/Rock, Soul/Funk und Hip Hop sind geplant. Clubbetrieb ist Freitag und Samstag jeweils von 22-6 Uhr!

Opening Location: Sa 16 09 2017

Opening Horst & Hannelore: Fr 22 09 2017

Opening Super Disco: Sa 23 09 2017

Habt ihr schon in der Rotgasse 9 gefeiert? Postet sie uns in den Kommentaren oder schreibt uns mit Hashtag #City4U auf Facebook, Twitter oder Instagram!

Was: Horst - Das Opening

Wann: 16. September 2017 ab 22 Uhr

Wo: 1., Rotgasse 9

Vanessa Licht
Vanessa Licht
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mehr