Do, 24. Mai 2018

2. September

04.09.2017 12:26

Eventhouse: Das große Opening

Am Samstag, den 2. September, öffnet das neue Eventhouse in Leobersdorf in der Nähe von Wien unter der Leitung des Technoelement und Digitalstorm- Teams seine Pforten! Mit City4U könnt ihr dabei sein:

"Wir haben wirklich keine Mühen gescheut, um das alte - leider in Verruf geratene - Bolero zu modernisieren und wirklich neu zu starten. Neues Erscheinungsbild - ein Lifting für den Club quasi. Eine Besonderheit, die wir jetzt schon nennen können, ist das Soundsystem. Dieses ist dem derzeitigen Marktführer um Längen voraus und wird den Gästen richtig einheizen! PINKAUDIOPORN in erotischem knallpink macht auch ganz schön etwas her! Vom Design her sind wir auch weg von schwarz und den dunklen Holzkästen", erzählt Joakim A. im Interview über das Eventhouse - City4U berichtete. Beim Opening erwartet die Gäste Brooklin Bounce sowie ein Sektempfang mit Fingerfood und vielen Specials!

Mit City4U könnt ihr dabei sein! Checkt euch eure Tickets:

Was: Eventhouse - das große Opening

Wann: Samstag, 2. September 2017 - ab 21 Uhr

Wo: 2544 Leobersdorf, Ziegelofengasse 2

Vanessa Licht
Vanessa Licht

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden