Fr, 24. November 2017

„Big Bang Theory“

23.08.2017 13:50

Gagenexplosion: Das kassieren TV-Schauspieler

Früher waren TV-Rollen bei Filmstars verpönt - heute reißen sie sich um sie. Kein Wunder, denn die Gagenexplosion ist dank finanzkräftiger Streaming Anbieter wie Netflix oder Amazon enorm.

Keiner profitiert davon mehr, als die Stars der Serie "The Big Bang Theory", die mit jeweils 900.000 Dollar pro Episode die Höchstverdiener der Branche sind, wie Enterpressnews berichtet. Auf Platz zwei schoss Oscargewinner Robert De Niro - er bekommt 775.000 Dollar pro Folge in einer noch titellosen Drama-Serie von "Amazon".

Dicht gefolgt wird er von seinem Leinwand-Kollegen Dwayne "The Rock" Johnson, der für die HBO-Serie "Ballers" jeweils 650.000 Dollar kassiert. Für die "Shameless"-Hauptdarsteller Emmy Rossum und William H. Macy gab es grade von Netflix eine Gehaltserhöhung auf 350.000 Dollar.

Im Vergleich ein Schnäppchen ist Claire Foy, die mit "The Crown" trotz Auszeichnungen "nur" 40.000 Dollar pro Episode erhält.

Kronen Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden